Der Froschkönig

Ein Stück über das Leben, die Liebe und den Eiweißgehalt von Fliegen

Karten buchen


In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat, lebte einmal ein König, dessen Töchter waren alle schön, aber die Jüngste war so schön, dass die Sonne selber, die doch so vieles gesehen hat, sich verwunderte, so oft sie ihr ins Gesicht schien...

Der Froschkönig ist schon lange kein Frosch mehr.
Seit mehr als 15 Jahren regiert er sein Reich.
Doch welch eine Überraschung: Sein Sohn verwandelt sich auch wieder in einen Frosch.

Beide machen sich auf, um ein gemeinsames Wochenende in der ehemaligen Froschkammer des Königs zu erleben.
Hier erzählt der König seinem Sohn die Geschichte vom Froschkönig.
Und spendet seinem Sohn Trost und Zuversicht. Alle jungen Prinzen sind schließlich eine Weile lang ein Frosch.

Spiel: Pavel Möller-Lück & Fariborz Rahnama
Dauer: 75 Minuten
Für Kinder ab 7 Jahren

 

 

https://www.theater-laboratorium.org/