Drucken

RILKE VERTONUNGEN / SCHNÉ ENSEMBLE

Preisgekröntes Sextett um die zauberhafte Sängerin Schné

Konzert im Theater Laboratorium - 26121 Oldenburg Veranstaltung Di 5.9.2017 / 20h / Eintritt 27€ / 22€


Die zauberhafte Sängerin Schné präsentiert mit ihrem Sextett spannungsreiche Vertonungen von Rilke, Fried, Lasker-Schüler, Kästner, Brecht, Hesse, Heine und anderen Lyrikern.

Henrike Krügener, alias Schné, „singt unerschrocken wie Björk und ist schön wie Schneewittchen“, attestiert die Fachpresse, „sie berührt Herz und Sinne“. Mal schüchternes Mädchen, mal freche Göre, mal Femme Fatale und dann wieder feinsinnige Poetin. Die Debüt-CD „Deine Küsse dunkeln....“ ist eine Kette kleiner musikalisch-literarischer Edelsteine, vertonte Liebeslyrik wie man sie besser nicht finden kann. Das Folgealbum „Das Karussell“ erhielt 2010 den Preis als „Bestes deutsch-sprachiges Album“. Mit demselben Preis gekrönt wurden auch die 2011 und 2012 erschienenen Folge-CDs “Mein Liebeslied” und “Pierrot Pierrot Pierrot”. Die betörende akustische Mischung aus Chanson, sanftem Pop und Kammermusik wird erzeugt von: Schné (Gesang, Gitarre), Ingo Höricht (Violine, Viola, Gitarre), Michael Berger (Flügel), Mariska Nijhof (Akkordeon), David Jehn (Kontrabass, Gesang, Mandoline), Matthias Schinkopf (Saxophon, Klarinette, Querflöte, Percussion). Eine Band, die wunderbar mit der Poesie des Laboratoriums resoniert. “Bewegend wie ein weißer Wintereinbruch”, schreibt die Presse. VIDEOS SIEHE WEITERLESEN!

Schné auf YouTube:

Alles Ist Eins / Rilke

Wie Du Solltest Geküsset Sein / Erich Fried

Vom Klettern In Bäumen / Bertold Brecht

Moor / Henrike Krüger

Mein Liebeslied / Else Lasker-Schüler

Rose & Schmetterling / Rose Ausländer

Schweigen II - Ich war ein Vogel / Rose Ausländer

Mein Leben Ist Wie Leise See / Rilke


Ein Jüngling Liebte Einst Ein Mädchen / Heinrich Heine


Der Panther / Rilke

Website:  www.schne-ensemble.de

http://www.theater-laboratorium.org/