Drucken

Der Rotkäppchenkorb

Ein Forscherteam der Uni Göttingen hat kürzlich in den Aufzeichnungen der Brüder Grimm den wahren
Inhalt des Korbes ermitteln können, welchen Rotkäppchen der kranken Großmutter gebracht hat.

Darin waren „Zwei gesotten Eyern, Urkornstangen, vier luftgetrockneten Landwürst, Schmalz der Gans
oder der Griebe, Gurken aus dem Spreewald und ein Franzosenkäs'. Dazu eine Kumme Landweyn 0,375l“
.

Kein Kuchen. Das ist eine Legende.

So einen Korb können Sie bei uns bestellen – auch wenn Sie gesund sind!

Zum Preis von vier Silbergroschen und 16 Pfennig, umgerechnet exakt 28,- Euro.

Rotkäppchens Mama bat, den Korb wieder zurückzubringen.

 

 

http://www.theater-laboratorium.org/